Spoc Single Point of Contact
Sie befinden sich hier: CONSERVEFileMakerLeistungenBetrieb

Betrieb von FileMaker Server im Rechen-Zentrum

Wir betreiben Ihre Datenbanken für den nativen Zugriff mit FileMaker Pro (für den stationären Zugriff von verschiedenen Standorten) sowie FileMaker Go (für den mobilen Zugriff) und ermöglichen auf Wunsch darüber hinaus auch den Zugriff (per IWP oder CWP sowie WebDirect) auf Ihre FileMaker Datenbank über das InterNet nur mit einem Web-Browser; letzteres ist ideal um große Gruppen oder anonyme Benutzer zu erreichen.

Wir betreiben unsere Server ausschließlich in West-Europa und nutzen keine billigen außer-europäischen (z.B. amerikanische) Sub-Unternehmer. Dadurch können wir Ihnen eine hohe Verfügbarkeit (von über 99 %) garantieren und Sie können sich sicher sein, dass die Speicherung Ihrer Daten der sehr strengen europäischen Datenschutz-Richtlinie 95/46/EG zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (siehe Datenschutz-Grund-Verordnung der Europäischen Union vom 27.04.2016), welche auch in Deutschland gilt, entspricht und wir Ihre Daten vor Missbrauch schützen und auch für keinen Sicherheits-Dienst (z.B. LKA, BKA, BND, CIA oder NSA) zugänglich machen müssen.

​In unserem mehrfach redundant angebundenen Rechenzentrum betreiben (hosten) wir Ihre Datenbanken unter FileMaker Server der Versionen 7 bis 15 für nativen Zugriff über FileMaker Pro und FileMaker Go sowie zusätzlich für den Zugriff über Web-Browser.

Wir unternehmen umfangreiche Maßnahmen um den CO2-Gehalt der Atmosphäre zu reduzieren und gleichzeitig unseren Energie-Verbrauch durch ein Höchstmaß an Energie-Effizienz zu minimieren. Deshalb unterstützen wir auch den Bund der Energieverbraucher in Deutschland und setzen uns mit diesem gemeinsam für eine zukunftsfähige Energie-Versorgung, eine sparsame Energie-Verwendung und den Einsatz erneuerbarer Energien ein (Details siehe www.energieverbraucher.de). Wir betreiben daher unsere Server ausschließlich mit CO2-neutralem Strom aus erneuerbaren Energie-Quellen; so wird der Strom für unsere Systeme ausschließlich durch Wasserkraftwerke z.B. in Deutschland (speziell Bayern) sowie in Norwegen produziert und in das Europäische Verbundnetz eingespeist. Die Zertifizierung erfolgt nach dem internationalen Standard RECS (Details siehe www.recs-deutschland.de).

Gerne informieren wir Sie hierzu ausführlich - bitte rufen Sie uns jetzt an um einen Termin für eine Erst-Beratung zu vereinbaren!

CONSERVE ist zertifiziertes Mitglied der FileMaker Business-AllianceFast 30 Jahre Erfahrung

CONSERVE ist eines der ältesten auf FileMaker spezialisierten Systemhäuser in Deutschland, der Schweiz und demnächst auch in Österreich: Seit 1988 unterstützen wir Anwender und Entwickler bei der Konzeption und Realisierung Ihrer eigenen Datenbank-Projekte unter FileMaker Pro & Go.
Termin für Erst-Beratung vereinbaren